Do. Nov 26th, 2020

Projekt Media Autoresponder – Update

Mein erstes Projekt, eine englische Software mit selbsterstellter deutscher Bedienungsanleitung, hat sich leider als Flop erwiesen.

Das Produkt wird weiter über Digibux angeboten (ist ja kostenlos).

Damit die ganze Arbeit nicht umsonst war, sollte ich aus den Erfahrungen lernen:

Meine Einschätzung der Nachfrage war nicht exakt genug
Der Bedarf an Autorespondern ist durchaus vorhanden, jedoch greift ein Großteil der Kunden auf Mietsysteme zurück, die mehr Komfort bieten und keine aufwändige Installation auf dem eigenem Server erfordern.
Ich habe mich zu sehr auf die Plattform Digibux verlassen und das Produkt zu wenig selber promotet.

Ich lass mich von diesem fehlgeschlagenem Versuch nicht unterkriegen und werde mir ein neues Projekt suchen und aus meinen Fehlern lernen.

Diesbezüglich habe ich schon Fortbildung betrieben durch den Erwerb des Top-10-Ranking-Systems (siehe letzter Eintrag) sowie des Affillate Codes, einem 8,5 Stunden-Video-Training von Michal Jones, einem der Besten der Branche. Hierzu wird noch ein Bericht folgen!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.